Montag, 7. November 2016

Herbst

Alles sehnt sich jetzt nach Ruhe,
Bäume werf'n die Blätter ab,
alles, was mit Kraft und Mühe
herrlich, prachtvoll blühte, starb.

Die Sonne glüht nun abends müde,
und Vögel suchen ein neu's Heim.

Als ob die Welt nicht leben würde,
aber nein. Zur Jahreszeit
erholt sie sich von ihrer Bürde,
von des Tages Eitelkeit.